Mit nicko cruises erleben Reisende die sanfte Seite der Kreuzfahrt abseits des Massentourismus. Die atemberaubendsten Trauminseln der Karibik lassen sich am besten mit einem kleinen Schiff erkunden. Mit Platz für maximal 200 Passagiere ist WORLD VOYAGER prädestiniert, die schönsten Orte im Karibischen Meer und entlang der pazifischen Küste Mittelamerikas anzusteuern.

Maya-Hochkultur, kubanische Gelassenheit und eine bunte Tierwelt an Land und im Wasser: Die Karibik hat viel mehr zu bieten als nur weiße Traumstrände und strahlenden Sonnenschein. Kuba lockt mit Musik, Rhythmus und Gelassenheit – aber auch mit historischen Städten und beeindruckenden Festungen. In Cienfuegos können Reisende sich vom farbenfrohen Stadtzentrum verzaubern lassen, Santiago de Cuba ist bekannt für seine Kolonialbauten und Havanna gilt als Inbegriff des kubanischen Lebensgefühls. Typische Karibikinseln sind dagegen die ABC Inseln mit ihren feinsandigen Stränden und grünen Palmen. Gleichzeitig erkennt man auf Aruba, Bonaire und Curaçao den niederländischen Einfluss. Beim klassischen Inselhopping von Barbados über Grenada zu den ABC Inseln, reihen sich Postkartenmotive aneinander.  Relikte und Tempel der Maya-Kultur. Panama und Kolumbien faszinieren mit kolonialer Geschichte. Im Osten Panamas erstreckt sich außerdem einer der schönsten Naturbesonderheiten Mittelamerikas: der Darién Nationalpark. Costa Rica besteht zu großen Teilen aus dichtem Dschungel, in dem Tiere wie Faultiere, Totenkopfäffchen und Ameisenbären zu Hause sind. Meeresschildkröten gibt es auf der tropischen Isla Tortuga vor der Küste Costa Ricas zu sehen. Auch vor der Küste Panamas laden hunderte kleine Inseln zu entspannten Strandnachmittagen ein und die bunte Unterwasserwelt kann beim Tauchen oder Schnorcheln erkundet werden. Verbunden werden der Karibische und der Pazifische Ozean durch ein Meisterwerk der Ingenieurskunst, den Panamakanal.

Expeditionsschiff auf 5-Sterne-Niveau

Auf WORLD VOYAGER reisen die Gäste von nicko cruises stets in edlem und familiären Ambiente und zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Das kleine Expeditionsschiff bietet ein modernes und ungezwungenes 5-Sterne-Niveau mit allen Annehmlichkeiten und ist in Zeiten von Megaschiffen geradezu eine erholsame Oase der Ruhe. Die über 100-köpfige, freundliche Crew sorgt dafür, dass es den Urlaubern an Bord an nichts fehlt.

Dass auf allen Reisen mit dem deutschsprachigen Hochseekreuzer das bewährte Hygiene- und Infektionsschutzkonzept von nicko cruises für Sicherheit sorgt, versteht sich von selbst.

Anzeige

Weiße Strände, dichter Dschungel & koloniale Geschichte

Mit nicko cruises erleben Reisende die sanfte Seite der Kreuzfahrt abseits des Massentourismus. Die atemberaubendsten Trauminseln der Karibik lassen sich am besten mit einem kleinen Schiff erkunden. Mit Platz für maximal 200 Passagiere ist WORLD VOYAGER prädestiniert, die schönsten Orte im Karibischen Meer und entlang der pazifischen Küste Mittelamerikas anzusteuern.
Maya-Hochkultur, kubanische Gelassenheit und eine bunte Tierwelt an Land und im Wasser: Die Karibik hat viel mehr zu bieten als nur weiße Traumstrände und strahlenden Sonnenschein. Kuba lockt mit Musik, Rhythmus und Gelassenheit – aber auch mit historischen Städten und beeindruckenden Festungen. In Cienfuegos können Reisende sich vom farbenfrohen Stadtzentrum verzaubern lassen, Santiago de Cuba ist bekannt für seine Kolonialbauten und Havanna gilt als Inbegriff des kubanischen Lebensgefühls. Typische Karibikinseln sind dagegen die ABC Inseln mit ihren feinsandigen Stränden und grünen Palmen. Gleichzeitig erkennt man auf Aruba, Bonaire und Curaçao den niederländischen Einfluss. Beim klassischen Inselhopping von Barbados über Grenada zu den ABC Inseln, reihen sich Postkartenmotive aneinander. Relikte und Tempel der Maya-Kultur. Panama und Kolumbien faszinieren mit kolonialer Geschichte. Im Osten Panamas erstreckt sich außerdem einer der schönsten Naturbesonderheiten Mittelamerikas: der Darién Nationalpark. Costa Rica besteht zu großen Teilen aus dichtem Dschungel, in dem Tiere wie Faultiere, Totenkopfäffchen und Ameisenbären zu Hause sind. Meeresschildkröten gibt es auf der tropischen Isla Tortuga vor der Küste Costa Ricas zu sehen. Auch vor der Küste Panamas laden hunderte kleine Inseln zu entspannten Strandnachmittagen ein und die bunte Unterwasserwelt kann beim Tauchen oder Schnorcheln erkundet werden. Verbunden werden der Karibische und der Pazifische Ozean durch ein Meisterwerk der Ingenieurskunst, den Panamakanal.

Kuba Insentiv erleben

Sonne satt, buntes Treiben und ansteckende kubanische Lebensfreude erleben Gäste von nicko cruises auf einer 15-tägigen Kreuzfahrt von St. Martin nach Cozumel. Von St. Martin aus macht sich WORLD VOYAGER auf nach Santo Domingo. Die Hauptstadt der Dominikanischen Republik gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und wartet mit eindrucksvollen Gebäude aus dem 16. Jahrhundert auf die Gäste. Anschließend geht es weiter nach Kuba. Die erste Anlaufstelle ist hier Santiago de Cuba, wo die

Gäste den Spuren der kubanischen Revolution folgen.

In Cienfuegos lassen sich die Gäste vom farbenfrohen Stadtzentrum verzaubern oder besuchen eine Tabakfabrik und sehen, wie Zigarren von Hand gerollt werden. Taucher, Naturfreunde und Vogelliebhaber kommen im Biosphärenreservat María la Gorda auf ihre Kosten.

Havanna steht ebenfalls auf dem Programm und gilt als der Inbegriff des karibischen Lebensgefühls. Den morbiden Charme von Kubas Hauptstadt erleben die Gäste bei einer Oldtimer-Fahrt. Und bei kubanischen Rhythmen und einem Mojito in Hemingways Lieblingsbar oder in einem Salsa-Kurs lernen die Gäste das kubanische Temperament kennen. Zum Reiseabschluss heißt dann Cozumel, ein Inselparadies vor der Küste Mexikos, die Kreuzfahrer willkommen

Weihnachten & Sylvester zwischen Karibik & Pazifik

Auf der 15-tägigen Kreuzfahrt von Curaçao über Aruba, Kolumbien, die Perleninseln und Costa Rica nach Panama-Stadt erleben Reisende über Weihnachten und Silvester das Beste aus zwei Welten. Die Inseln vor der karibischen Küste sind kleine Eilande wie aus dem Bilderbuch. Die hübsche Kolonialstadt Cartagena lädt zum Bummeln ein. Costa Ricas grüne pazifische Küste verzaubert mit verträumten Stränden, dichten Mangrovenwäldern und einer abwechslungsreichen Unterwasserwelt. Besonderes Highlight: WORLD VOYAGER passiert den berühmten Panamakanal bei Tag.

Naturparadies Mittelamerika – Costa Rica

Mit Costa Rica auf Tuchfühlung gehen Gäste von nicko cruises auf einer 13-tägigen Kreuzfahrt mit Start und Ziel in Panama-Stadt. Beim Segeln, Schnorcheln, Tiefseefischen oder Wandern lassen sich Costa Ricas tierische Bewohner wie Affen und Papageien oder Delfine und Adlerrochen aus nächster Nähe beobachten. Granada, die Hauptstadt von Costa Ricas Nachbarland, ist mit ihren zahlreichen bunten Häusern im spanischen Stil und der gewaltigen Kathedrale ebenfalls einen Besuch wert. In Zodiac-Booten geht es für intensive Entdeckungen zum Beispiel in das quirlige Städtchen Playa del Coco oder zur Walbeobachtung vor der Halbinsel Osa.

Kreuzfahrterlebnisse in Mittelamerika

Gleich sieben mittelamerikanische Länder stehen auf der 15-tägigen Kreuzfahrt von Panama-Stadt über die Perleninseln, Kolumbien, Costa Rica, Honduras, Guatemala und Belize nach Cozumel auf dem Programm. Von dichten Mangroven- und Regenwäldern geht es an unberührte Strände und in kleine, karibische Städtchen mit Straßen gesäumt von bunten Holzhäuschen. Auch auf dieser Reise ist die Tagespassage des Panamakanals ein echtes Reisehighlight. In Honduras, Guatemala und Mexiko lassen jahrhundertealte Tempelanlagen, teils versteckt in dichtem Dschungel, das alte und mächtige Reich der Maya wieder lebendig werden. Zum Reiseabschluss heißt Cozumel die Kreuzfahrer willkommen.

Zwischen Tempeln & Regenwald

Die 16-tägige Kreuzfahrt von Cozumel nach Curaçao mit Mexiko, Guatemala und Honduras ist gesäumt von Maya-Kulturstätten. Die karibische Küste Mittelamerikas bietet dagegen Abwechslung und Natur pur beim Baden, Schnorcheln und Wandern. Im dichten Dschungel Costa Ricas erleben die Gäste Flora und Fauna hautnah. In Panama wartet ein Jahrhundertbauwerk auf die Kreuzfahrer: der Panamakanal. Cartagena, die schönste Kolonialstadt Südamerikas, empfängt die Urlauber mit bunten Häuschen und geschmückten Balkonen. Und wer entspannt Abschied nehmen möchte, verlängert einfach den Aufenthalt auf der Trauminsel Curaçao.

Unsere Flotte

Die nicko cruises Flotte umfasst insgesamt 22 Flussschiffen wie auch das Expeditionsschiff WORLD VOYAGER und das klassische Hochseeschiff VASCO DA GAMA, die beide in der Karibik fahren.

WORLD VOYAGER – Viel Komfort mit besonderer Perspektive erwartet Sie an Bord der WORLD VOYAGER. Ausgelegt für maximal 200 Gäste, bringt unser modernes Expeditionsschiff Sie in kleine Häfen und Städte. An Bord wohnen Sie ausschließlich in geschmackvoll eingerichteten Balkon- und Außenkabinen, die beste Aussichten und Meerblick garantieren.

Flugverbindung

Gute Fluganbindungen zu den Starthäfen z.B. in Jamaika, Curacao oder Süd- und Mittelamerika.

Routen

Karibik, Panamakanal, Kapverden, Südamerika und Mittelamerika

Kontaktdaten

nicko cruises Schiffsreisen GmbH
Mittlerer Pfad 2
70499 Stuttgart

http://+49711 / 24 89 80 – 44
info@nicko-cruises.de
nicko-cruises

Inseln die wir ansteuern

Viele traumhafte Gründe